tandem 2 2015 04 15Die Einen starten die Radsaison im Regen auf Mallorca, die daheim Gebliebenen radeln im Münsterland und bleiben trocken. So haben wir am27.03.15 in sehr kleiner Runde die Tandem-Saison-2015  eingeläutet und sind dabei tatsächlich auch mit einigen Sonnenstrahlen belohnt worden. Judith,  Timo und Tom trafen sich am Vereinsheim und sind dann mit zwei unserer drei neuen Cannondale-Mountainbikes, die wir mit dem Geld aus dem PSD-Bank-Gewinn vom letzten November angeschafft haben,  zum Bahnhof gefahren. Dort trafen wir Kristin, die extra wegen der Tandemtour aus Düsseldorf angereist ist. Zu viert sind wir dann mit den flotten Rädern über Handorf, Sudmühle und die Rieselfelder gefahren, bevor wir im Cafe Echtzeit am Hohenzollernring die Pläne für die Tandem Saison schmiedeten.

Insbesondere haben wir den 1. Mai 2015 geplant. Wir laden ein zu einer Radtour, die für alle barrierefrei sein soll. Alle W+F-ler können teilnehmen. Durch den Einsatz unserer eigen drei Tandems und weiterer gemieteter und geliehener Tandems werden wir die Maitour auch für die Radler öffnen, die aufgrund  einer Sehbehinderung oder wegen Gleichgewichtsproblemen, nicht alleine Radfahren können. Die Radtour soll eine gemütliche Ausfahrt mit Kaffeepause und anschließendem Grillen am Vereinsheim sein. Natürlich suchen wir dafür Tandem-Piloten, aber auch alle Singleradfahrer (Tourenrad, Stadtrad o.ä.) sind herzlich eingeladen. 

und wieder ist es soweit...ein Jahr neigt sich dem Ende.

wir wünschen euch und euren Familien

ein schönes, entspanntes Weihnachtsfest

09 weihnachtsmann rentiere umarmung thumb

sowie einen guten Rutsch 

in ein glückliches und gesundes neues Jahr!!!

passt gut auf euch auf und habt Spaß an dem was ihr tut...vielleicht sehen wir uns dann schon beim Neujahrsschwimmen, um uns gemeinsam in ein sportliches, neues Jahr zu stürzen ;-)

neujahrsschwimmen 2015

Der Stadtsportbund Münster lädt Sie ein, am Samstag, den 24. Januar 2015,am ‚Ball des Sports‘ im MCC Halle Münsterland teilzunehmen. Der ‚Ball des Sports‘ ist der größte Ball in Münster und im Münsterland mit viel Tanz, Musik und einem bemerkenswerten Programm.

Im Rahmen des Programms in der schmucken Halle präsentiert die Stadt Münster ihre „sportlichen Meister“ aus den Sportvereinen und der Stadtsportbund Münster ehrt verdiente ‚Sportfunktionäre‘ mit seiner„Friedensreiter-Plakette“.

Musikalisch gibt es in diesem Jahr ein „Dreierlei“ – im Saal spielt die Band ‚Seven Beats‘ zum Tanz auf, auf der einen Seite des oberen Südfoyers legt ab 23 Uhr DJ Sven auf, auf der anderen Seite spielt mal wieder das Oldie-Duo Twogether – es sollte also für jeden Geschmack etwas dabei sein!

Freuen Sie sich auf einen Ball mit toller, festlicher Atmosphäre und außergewöhnlichen Programmpunkten!

Wir würden uns freuen, Sie im Kreis der großen „Münsteraner Sportfamilie“ begrüßen zu können. Der ‚Ball des Sports 2015‘ , d.h. zuschauen, feiern, tanzen, Smalltalk und genießen!

Mit freundlichen Grüßen

Jochen Temme

Vorsitzender des SSB Münster e.V.

 

Kartenvorverkauf: 0251/30334 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!