Am 30.11.2013 um 19:00 Uhr findet im Vereinstreff das 1. Kickerturnier von W+F Münster e.V. statt.

Zwei TeilnehmerInnen bilden eine Mannschaft. Zugelassen sind nur Vereinsmitglieder. Voranmeldungen sind nicht erforderlich.

Das Startgeld beträgt 2 EUR pro Person.

Die Siegermannschaft erhält einen Preis!

Einige unserer Vereinsmitglieder sind gehörlos und kommunizieren in der Gebärdensprache. Darüber hinaus sind bei den regionalen Triathlon-Veranstaltungen, Läufen und anderen sportlichen Events gehörlose Sportler vom Deaf-Triathlon-Münsterland anzutreffen. Man trifft sich, man grüßt sich und dann kommen ganz schnell die Fragen: Sprechen mit den Händen? Wie kann ich ohne Worte reden? Was hat der gehörlose Sportsfreund gemeint?

Antworten auf diese Fragen und Tipps zur Kommunikation mit gehörlosen Menschen gibt es im W+F-Workshop-Gebärdensprache.

Martin Koppe ist gehörlos und seit vielen Jahren als Dozent für Deutsche Gebärdensprache tätig. Er wird einen Einblick geben in die Grundregeln der Gebärdensprache und erläutern wie die Kommunikation zwischen Hörenden und Gehörlosen funktionieren kann.

Tom Temming wird als Gebärdensprachdolmetscher die Kommunikation im Workshop sicherstellen.

Der Kurs findet am 23.11.13 und am 07.12.13 jeweils 10:00-12:00 Uhr im W+F-Vereinsraum am Kanal statt. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, eine Anmeldung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist aber erforderlich! 

Wir freuen uns auf euch!

Martin und Tom

RK Plakat ErdenbergerForum

 

>>>>Flyer

Liebe Freunde des Saerbecker Triathlon,

auch in diesem Jahr läuft nichts ohne Eure Unterstützung. Der 31. Saerbecker Triathlon steht vor der Tür. Wir beginnen mit dem Aufbau wie gewohnt am Samstag, 6.7. um 14 Uhr, der ca.2-3 Stunden mit anschließenden Grillen dauert. Am Sonntag, 7.7.2013 geht es dann zwischen 7 und 8 Uhr los (die Einteilung erfolgt dann kurz vor dem Wettkampf). Bitte meldet Euch bei mir zahlreich   (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ,  jede helfende Hand wird benötigt.

Ich freue mich auf viele Rückmeldungen.

Grüße
Arne

Die angedrohte längere Schließung des Hallenbades Wolbeck im Sommer wegen Renovierung wird auf das nächste Jahr verschoben! Wir können unser Training bzw. die Ausbildung wie gewöhnlich fortführen. Kürzere Schließungen in den Ferien, wie auch in den vergangenen Jahren, sind den Aushängen im Bad zu entnehmen.