phillip rowoldt.jpgBei der Sportlerwahl 2009 ist Philipp einer der Kandidaten. Ihr könnt hier für ihn abstimmen!

Bei Superwetter und besten Bedingungen beendeten viele W+F-ler (z. T. allerdings unter fremder Flagge) das Jahr 2008 mit einem Wettkampf am Silvesternachmittag.

2008-12-31_Marieke.JPG

2008-12-31_Juergen.jpg

cimg6771.jpgBei den Nordwestfälischen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen am Wochenende erreichte der Nachwuchsriathlet André Poloczek vom Veldorom Team Wasser + Freizeit Münster den Vizemeistertitel über 100m Brust (1:32,11min). Auf der 100m Freistil-Distanz erreichte er bei starker Konkurrenz einen guten 4. Platz (1:12,34) und verbesserte seine persönliche Bestzeit um mehr als 4 Sekunden. Auf der 100m Rücken-Strecke steigerte er sich ebenfalls auf 1:25,92 (5.Platz). Dieses Ergebnis wurde jedoch durch eine nachträgliche Disqualifikation etwas getrübt. Insgesamt war es bei dem gut ausgericheten Wettkampf ein tolles Erlebnis und ein großer Erfolg für den 11-jährigen Triathleten.
Ihr könnt für unser Trainingslager im Sauerland bzw. im schönen Bad Fredeburg buchen. Der link: http://www.akademie-bad-fredeburg.de/, Buchung bei Willi !!!

Termin: 20. - bis 24.05. 2009

1. Die Preise sind extrem moderat, heißt etwa zwischen 29.- - 45.- Euro, je nach Kategorie (Einzel, Doppel, Mehrbettzimmer etc.), Halbpension. Natürlich stehen von jeder Kategorie nur begrenzt Zimmer zur Verfügung, teils Zimmer mit Dusche + WC, teils mit Gemeinschaftsdusche auf dem Flur, Willi war dort und fand es einfach, aber ok ! Wir haben einen großen Raum zum abends klönen, trinken + spielen etc., eine Garage für die Räder, eine Schwimmbahn, falls gewünscht, 5 km entfernt, und traumhafte Bedingungen zum Rad + Lauftraining. Angrenzend (2 min. Fußweg) liegt noch das Sauerlandbad incl. Saunalandschaft, für das wir eine Gruppenermäßigung (ab 10 Pers.) erhalten.
Anreise: 20.05., Mittwochsabend, Abreise: 24.05., Sonntag, 15.00 Uhr. Im Notfall ist auch eine Anreise erst am 21.05. möglich.

Entgegen der Infos auf der Website erhalten wir abends eine normale, warme Mahlzeit.

2. Robert Hupka wird die Kids trainieren, deren Eltern als Triathleten mitfahren. Eine Betreuung für die nicht trainierenden Kids, falls welche dabei sind, haben wir bis jetzt noch nicht. Hat jemand Interesse ?! Auf dem letzten Stammtisch wurde einstimmig beschlossen, daß ein Teil der Kosten für Robert solidarisch umgelegt werden, also für jeden ca. 5.- Mehrkosten! Einen weiteren kleinen Mehrkostenanteil diesbezügich tragen die Eltern selbst.

3. Anmeldung:

a.) per mail schriftlich bei Willi ab jetzt mit Angabe aller Daten, Name, Adresse, Tel.Nr. + e-mail sowie einer verbindlichen Teilnahmeerklärung! Weiterhin mit der Überweisung von 100.- auf Willis (siehe E-Mail). Erst mit dieser Überweisung wird Eure Anmeldung wirksam ! Der Restbetrag, falls es einen gibt, wird dann bis Ende April 2009 fällig !


Es sind 35 Plätze für uns reserviert. Wenn 80 % vom letzten Jahr mitfahren, dann noch hoffentlich mehr vom Frauenteam und noch ein paar Neue, werden es wohl 30-35 Pers. werden! Wie gesagt: wer zuerst kommt, malt zuerst ;-)
Bild Lohne 1415.11.08 020.jpgWie bereits im vergangenen Jahr nutzten 24 Nachwuchstriathleten vom Velodrom Team Wasser + Freizeit Münster den grauen November, um ihre Technik und Kondition im Wasser intensiv zu verbessern. In 5 Schwimmeinheiten wurden von Freitag bis Sonntag in Lohne ca 12 Kilometer im Wasser zurückgelegt und auch Videoanalysen durchgeführt. Eine Athletikeinheit rundete das sportliche Wochenende ab. Trainer und Betreuer Siegfried Milden lobte vor allem die hohe Motivation der jungen Athleten und freute sich über das gelungene Mannschaftserlebnis. Grund genug, um so ein Trainingslager bereits im Februar zu wiederholen, wo es dann schwerpunktmäßig um das Laufen geht.