Das Neuste vom Rettungswachdienst

Kontakt Wasserrettung

Sebastian Lechermann wasserrettung@wasser-freizeit.de

Seit 1975 gibt es den Badesee in Saerbeck. Entstanden durch das Ausbaggern der Sandvorkommen aus dem Boden. Für die Gemeinde Saerbeck stand schnell fest, dass sie die Gelegenheit nutzen wollen und hier ein Naturfreibad entstehen sollte.

Die Aufsicht übernahm eine Ortsgruppe der DLRG Münster. Und die gleichen Leute kümmern sich noch heute um die Sicherheit am Badesee. Nur hat sich der Name im Laufe der Jahre geändert, aus der Ortsgruppe der DLRG wurde der Wasser + Freizeit Verein Münster e.V.

Unsere Rettungsschwimmer nehmen sich Urlaub bei ihrem regulären Beruf und sind eine Woche Tag und Nacht vor Ort um die Sicherheit am See zu gewährleisten.
Den Wachplan der aktuellen Saison finden Sie hier

Von Mitte Mai bis in den September ist so das Naturfreibad ganzjährig ehrenamtlich besetzt. Einmalig in der Umgebung!

Wir freuen uns, über die vielen Stammgäste, die uns Jahr für Jahr auch bei schlechtem, oder besser gesagt, nicht so gutem Wetter, die Treue halten. Und es gibt immer wieder Leute, die zum ersten Mal, auf der Durchreise den Weg zu uns finden und dieses nette Idyll mitten im Ortskern von Saerbeck kaum fassen können.

Der Badesee hat täglich von 09:00-20:00 Uhr geöffnet!

Der Eintritt ist unter der Woche kostenlos. Am Wochenende und an Feiertagen gelten folgende Tagespreise:

Kinder bis 7 Jahre: kostenlos
Kinder zwischen 7 und 14 Jahren: 0,50 €
Jugendliche von 14 bis 18 Jahren: 1 €
Erwachsene: 2 €
Familienkarte: 4 €

Geschwommen werden darf vom Sandstrand bis zur Leine, darüber hinaus gilt Baden verboten. Außerdem haben wir ein Beachvolleyball-Feld im Freibad, einen Kinderspielplatz, eine Torwand, ein Fußballtor und eine Tischtennisplatte. Auch ein Kiosk ist vor Ort und sorgt bei schönem Wetter gerne für das leibliche Wohl der Badegäste.

Kommen auch Sie gerne einmal vorbei und genießen Sie einen wundervollen Tag im Naturfreibad Badesee Saerbeck…